Seite drucken
Stadt Langenzenn (Druckversion)

Öffnungszeiten der Verwaltung eingeschränkt

Autor: Stadtwerke
Artikel vom 18.03.2020

Erreichbarkeit

Der bayerische Ministerpräsident hat am 16. März den Katastrophenfall für Bayern erklärt. Dabei hat er alle Bürger aufgefordert, soziale Kontakte auf ein Mindestmaß zu reduzieren. Die folgenden Maßnahmen der Staatsregierung, des Landkreises Fürth und der Stadt Langenzenn sollen dabei helfen, die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen.

Nähere Informationen finden Sie unter folgenden Link:

www.stmas.bayern.de/coronavirus-info/index.php

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Coronavirus findet ab sofort nur noch eingeschränkter Parteiverkehr den Stadtwerken Langenzenn in der Friedrich-Ebert-Str. 7 statt.

Wir bitten um Verständnis, dass Bürgerinnen und Bürger künftig nur noch nach vorheriger Terminvereinbarung (per Mail oder telefonisch) bedient werden. Es wird gebeten, Anfragen auf das akut notwendige Maß zu beschränken.

Unser Wasserwerk erreichen Sie unter der Rufnummer 09101 / 703-530 oder per E-Mail unter daniel.seichter@langenzenn.de oder michael.spiess@langenzenn.de

Unser E-Werk erreichen Sie uns unter der Rufnummer 09101 / 703-520 oder per E-Mail unter carle.eberlein@langenzenn.de oder e-werk@langenzenn.de

http://www.stadtwerke-langenzenn.de//stadtwerke/aktuelles/?no_cache=1